Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

I. Versand- und Lieferbedingungen

Wir versenden innerhalb von Deutschland, Österreich, Europa und der Europäischen Union an jede gültige Adresse. Der Kunde ist für die Abwicklung und Bezahlung von Bankgebühren und evtl. anfallenden Zollgebühren oder Steuern verantwortlich. Der Versand erfolgt mit dem Paketdienstleister DPD

Schnelle und preisgünstige Lieferung
Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 2-6 Werktagen. In Einzelfällen kann es zu Lieferverzögerungen kommen, wenn die Produkte nicht vorrätig sind.

Lieferungen Niederlande & Deutschland:

Der Versandkostenanteil beträgt Euro 3,90. Ab einem Wert von Euro 150,- senden wir versandkostenfrei.

Lieferung in andere Länder der EU & Schweiz

Der Versandkostenanteil beträgt Euro 12,50. Ab einem Wert von Euro 250,- senden wir versandkostenfrei.

Unser Mindestbestellwert beträgt € 50,-.


Abweichende Lieferbedingungen:

Alle Preise im Webshop verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 6% und sind verbindliche Endpreise. Bei Kunden aus anderen Ländern als den Niederlanden ist eine Erstattung der Mehrwertsteuer nicht möglich. In der Regel beträgt die Lieferzeit bei Lagerware in den Niederlanden 2 Tage in andere europäische Länder 3-9 Tage. Bei nicht am Lager befindlichen Waren kann die Lieferzeit unter besonderen Bedingungen bis zu 12 Tagen betragen. Für Lieferungen ins nicht EU Ausland kann sich die Lieferzeit bis 1-3 Wochen verlängern. Vivimol B. V. hat auf Lieferverzögerungen durch die Hersteller oder den Logistikdienstleister bzw. Zoll keinen Einfluss. Ein Recht auf Rücktritt besteht dadurch nicht.

Nicht verfügbare Ware:

Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten. Bitte geben Sie für eventuelle Rückfragen zu Ihrer Bestellung unbedingt Ihre E-Mail-Adresse an.

II. Einfache Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse, hier erhalten Sie 2% Skonto, Kreditkarte (VISA, Mastercard) oder per Rechnung bzw. Nachnahme.
Der Kunde ist für die Abwicklung und Bezahlung von Bankgebühren und evtl. anfallenden Zollgebühren oder Steuern verantwortlich.

III. Vertragsabschluss

Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Bestellung absenden" anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Empfangsbestätigung informiert Sie darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Gleichzeitig nehmen wir Ihr Angebot an und der Kaufvertrag kommt zustande. Ebenfalls erhalten Sie mit der Empfangsbestätigung alle Kundeninformationen, die Sie für ihre Unterlagen ausdrucken sollten. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

IV. Gewährleistungs- und Garantiebedingungen

Sachmängel:
Alle Mängel müssen innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren nach Ablieferung gerügt werden. Bei nicht rechtzeitiger Rüge sind Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Bei Mängeln werden wir nach Ihrer Wahl den Mangel beseitigen oder durch Lieferung mangelfreier Ware Nacherfüllen, es sei denn, die gewünschte Art der Nacherfüllung ist für uns mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden. Tritt trotz zweimaliger Nachbesserung keine Beseitigung des Mangels ein, sind wir zur Nacherfüllung nicht willens oder in der Lage, unterbleibt diese innerhalb einer angemessenen Frist oder schlägt die Nacherfüllung aus sonstigen Gründen fehl, so können Sie nach Ihrer Wahl vom Vertrag zurücktreten, wenn der Mangel nicht nur unerheblich ist oder eine entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen. In einigen Fällen verlangt der Hersteller die Originalware zu Prüfung. Sollte sich herausstellen, dass tatsächlich kein Sachmangel vorliegt, berechnen wir Ihnen die Bearbeitungsgebühr der Lieferanten in Höhe von 7,50 EUR weiter, es sei denn, Sie weisen nach, dass kein oder nur ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist. Weitergehende Garantien der Hersteller bleiben unberührt.
Die Lieferungen sind gegen Transportschäden versichert. Bitte prüfen Sie daher beim Empfang die Vollständigkeit und Unversehrtheit der Ware. Wird Ihnen ein äußerlich beschädigtes Produkt vom Paketdienst geliefert, sind Sie berechtigt die Annahme zu verweigern. Bei einem aufgetretenen Transportschaden, lassen Sie sich diesen bitte bescheinigen. Bei einer fehlerhaften Lieferung möchten wir Sie bitten, sich mit unserem Service-Team sofort in Verbindung zu setzen:
- per E-Mail: info@vivimol.nl


V. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 31 2c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Vivimol B.V. Sneeuwberglaan 11 NL-6291 HB Vaals eMail: info@vivimol.nl

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung — wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre — zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.


VI. Gesundheitshinweis Schwangere und Stillende sollten vor dem Verzehr mit ihrem Arzt Rücksprache halten. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

VII. Datenschutz

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie denen des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG). Alle Geschäftprozesse sind so angelegt, dass Sie ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und Sicherheit gewährleisten. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese mitteilen, z. B. bei der Bestellung oder beim Abonnieren bzw. Abbestellen des Newsletters. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, außer zum Zwecke des Forderungseinzugs. Für folgende zusätzliche Service-Leistungen nutzen wir Ihre Daten:

* Zusenden Ihrer Zugangsdaten * Bestätigung Ihrer Bestellung * Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten * Zusendung einer Umfrage, mit deren Hilfe wir unseren Shop kontinuierlich verbessern können * Registrierung als Stammkunden * Personalisierung unserer Website

Falls Sie der Nutzung Ihrer Daten widersprechen möchten, z. B. wenn Sie keinen Newsletter mehr wünschen, können Sie jederzeit durch eine kurze Mitteilung an den Kundenservice Ihre Einwilligung widerrufen oder direkt online im Bereich "Newsletter" hier finden Sie eine Möglichkeit Ihren Newsletter sofort abzumelden. Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen.

Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an unseren Kundenservice. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. Damit wir Ihnen den besten Service bieten können, werden Cookies eingesetzt. Cookies werden z. B. für personalisierte Inhalte und zur Vermeidung wiederholter Passworteingabe verwendet.

Die in unseren Cookies gespeicherten Daten werden wir nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpfen. Wir verwenden "permanente" Cookies: Sie verbleiben auf Ihrem Computer um Shopping-, Personalisierungs- und Registrierungs-Services bei Ihren nächsten Besuchen zu vereinfachen. Cookies können beispielsweise festhalten, was Sie zum Kaufen ausgewählt haben, während Sie weiter shoppen. Zudem müssen Sie Ihr Kennwort auf Webseiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, nur einmal eingeben. "Permanente" Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden.

Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern nur zur Verarbeitung an das Kreditinstitut übermittelt. Zwar müssen sie bei jeder Bestellung die Kreditkartendaten neu eingeben, nutzen dadurch aber den sichersten Weg. Alle Kauftransaktionen ( ab Kasse ) werden mit dem SSL-Verfahren (256 Bit Secure-Socket-Layer) verschlüsselt. Mit dem Aufrufen unserer Internetseiten vereinbaren Ihr und unser Rechner vollautomatisch einen Code. Mit diesem Code werden alle Daten in beide Richtungen verschlüsselt. Das bedeutet, selbst wenn jemand den Datenverkehr zwischen Ihnen und uns abhören würde, könnte er daraus keinen Nutzen ziehen. Dieses Verfahren ist ein weltweiter Standard und bietet eine extrem hohe Sicherheit. Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail, Fax oder Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

XIII. Abschluss Produktabbildungen

Die Produktabbildungen müssen nicht mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Wir bemühen uns jedoch, die Abbildungen auf dem neuesten Stand zu halten. Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. Vivimol B.V. bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag. Der Kunde hat jede Adressenänderung dem Unternehmen unverzüglich mitzuteilen. Unterlässt er dies, so gilt die zuletzt bekannte Adresse für alle Zustellungen. Aufwendungen zur Wohnungsermittlung trägt der Kunde. Erfüllungsort/Gerichtsstand/ anzuwendendes Recht: Heerlen Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung.Gerichtsstand und Erfüllungsort soweit gesetzlich zulässig: Heerlen. Sollte eine der vorstehend genannten Liefer- und Zahlungsbedingungen ungültig sein, behalten alle anderen Bedingungen Ihre Gültigkeit.

IX. Anbieterkennzeichnung

Vivimol B. V. Postbus 6002 NL-6401SB Heerlen Telefon: +31 43 7009705 - Fax: +31 43 7009706 - info@vivimol.nl Sitz der Gesellschaft: Vaals Nederlands

BTW IdNr.: NL821924874B01

Druckfehler und Irrtum vorbehalten

Newsletter bzw. Eigenwerbung

Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Wir möchten an dieser Stelle  noch einmal deutlich sagen, dass wir keine Adressen weiter geben. Es geht hier nur um eigene Werbung. Sollten Sie diese nicht mehr beziehen wollen, so senden Sie uns einfach eine Mail an newsletter@vivimol.nl mit Ihrer E-Mailadresse und wir löschen Sie umgehen aus dem Verteiler.

© 2019 xt:Commerce Premium Solution Partner Blackbit neue Werbung neue Medien GmbH xt:Commerce Shopsoftware